Go Back

Hummus-Sandwich

Gesunder Burger zum Sattessen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 2 Sandwiches

Zutaten
  

  • 250 g Kichererbsen gekocht aus dem Glas
  • 2 Knoblauchzehen
  • ½ TL Cumin gemahlen
  • 1 TL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl
  • 6 Scheiben Vollkornbrot
  • 120 g Halloumi
  • ½ Avocado
  • Radieschensprossen nach Belieben
  • Kresse nach Belieben
  • Rucola nach Belieben

Anleitungen
 

  • Kichererbsen abbrausen. Mit Knoblauch, Cumin, Zitronensaft, Salz und Pfeffer fein pürieren. Ca. 1 EL Olivenöl dazugeben und nochmals kurz pürieren. Ist der Hummus zu fest, dann einfach noch etwas Öl oder Wasser dazugeben.
  • Brotscheiben von beiden Seiten mit Olivenöl einpinseln, leicht salzen und in einer Pfanne anrösten. Halloumi in Scheiben schneiden und beidseits ebenfalls mit etwas Öl anbraten.
  • Fruchtfleisch aus der Avocado lösen, längs in Scheiben schneiden. Sprossen und Rucola waschen und trocken tupfen.
  • Nun 2 Scheiben Brot mit Hummus bestreichen, je eine Viertel Avocado gefächert obenauf legen. Mit Kresse bestreuen. Dann je eine zweite Scheibe Brot drauflegen, mit Hummus bestreichen und mit Sprossen und Rucola bestreuen. Warmen Halloumi drauf legen. Mit einer dritten mit Hummus bestrichenen Brotscheibe abschließen.

Notizen

Viel Freude beim Nachkochen und einen guten Appetit!
TIPP für alle Knoblauchliebhaber: Eine weitere Knoblauchzehe pressen und mit dem Olivenöl auf das Brot pinseln. Super lecker!