Seite wählen
Alles neu macht der Mai! Zeit für Veränderung?

Alles neu macht der Mai! Zeit für Veränderung?

Das sagte schon eine alte Volksweisheit und ein Lied aus dem 18. Jahrhundert über die aufblühende Natur, den Vogelgesang, duftende Haine und das damit verbundene Gefühl der Freiheit.
Ich liebe den Monat Mai. Alles erwacht, grünt und blüht – der Kreislauf der Natur beginnt von vorne. Ein Monat des Aufbruchs und des Neuanfangs und vielleicht deshalb eine besonders gute Zeit, um etwas Neues zu beginnen. Die Lotusblüte steht für Transformation und Veränderung.

Dass der Start meiner Website gerade auf den Mai fällt ist eher Zufall – oder doch Schicksal?!

Jedem Anfang wohnt schießlich ein Zauber inne.

Und vielleicht nutzt auch du diesen Monat um etwas Neues zu beginnen. Eine neue Routine in deinen Alltag zu integrieren. Ein neuer Arbeitsweg. Etwas Neues lernen. Offline in den Tag starten. Früher aufstehen. 10 Minuten Meditation und Zeit für dich am Morgen. Yoga. Danach bewusst frühstücken. Es sind die kleinen Dinge, die große Wirkung zeigen. Denn um etwas wirklich in unserem Inneren zu verändern, ist der erste Schritt die Veränderung im Außen, in deinen eigenen Routinen.

Es dauert eine Weile – man sagt 66 Tage – bis du dir neue Routinen angeeignet hast. Deshalb versuche dich erstmal an einer Routine. Hast du diese verinnerlicht, kannst du dich nach und nach anderen neuen Routinen widmen. Bleibe in jedem Fall dran und gib nicht so schnell auf. Es lohnt sich!

Ich selbst würde meine Morgenroutine nicht mehr missen wollen, die mich selbstbestimmt und ausgeglichen in den Tag bringt. Wenn du neugierig bist und es einfach mal ausprobieren möchtest, lade ich dich immer Montags und Freitags zu meiner Morgenroutine, dem Morning Club, ein.

Der Morning Club beginnt am 7. Mai. Ab da dann immer Montags und Freitags ab 7:00 Uhr. Für 30 Minuten. Ganz kostenlos. Anmeldung über meinen Kursplan.

Ich freu mich auf dich!